Aktuelle Seite: Start  >   News  >  Einsatzarchiv   >   09.06.2015 Tierrettung Ohrberg

Einsatz 4 im Jahr 2015

Einsatzart:

Technische Hilfeleistung

Alarmmeldung:

TH Einsatz verletztes Waschbär-Jungtier im Ohrbergpark

Einsatzort:

Ohr, Ohrbergpark

Alarmierung Feuerwehr Ohr:

Alarmierung per

am 09.06.2015 um 15:32 Uhr

Einsatzende:

16:30 Uhr

Einsatzdauer:

ca. 1 Stunde

Alarmierte Einheiten:

FF Ohr

FF Kirchohsen

Einsatzbericht:

 

Am 09.06.2015 wurde die Feuerwehr Ohr mittels Meldeempfänger und Sirene zu einer Technischen Hilfeleistung im Ohrbergparkhaus alarmiert.

 

Dort sollte ein Waschbär-Jungtier verletzt von einer Passantin gefunden worden sein, welche zur Einweisung auf uns auf dem Ohrberg wartete. Vor Ort  wurde das Waschbär-Jungtier geborgen und vorerst in einen großen Karton auf unseren Fahrzeug verfrachtet. Das Tier wurde anschließend zu einem Tierarzt nach Emmern gebracht. Dort konnte der Arzt aufgrund der schwere der Verletzungen des Tieres leider nichts mehr tun und das Tier wurde mittels Spritze von seiner Qual erlöst.

 

Die mit alarmierte Feuerwehr Kirchohsen brauchte nicht mehr tätig werden.

Fotos von diesem Feuerwehreinsatz:

ungefährer Einsatzort

Nach oben

KONTAKT

Freiwillige Feuerwehr Ohr

Am Feuerwehrhaus

31860 Emmerthal / Ohr

Email: kontakt(at)feuerwehr-ohr.de

Soziale Netze

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Bild Finde uns auf Facebook.

Das Wetter in Emmerthal (Ohr)

Aktuelle Wetterwarnungen

 

© 2015 Copyright Freiwillige Feuerwehr Ohr (Erstellt durch Ingo Meyer)

Kontakt     |     Impressum     |     Disclaimer