Aktuelle Seite: Start  >   News  >  Einsätze   >   25.11.2017 TH - Ölspurbeseitung klein, B83, Weserzufahrt Ohr

Einsatz 7 im Jahr 2017

Einsatzart:

Technische Hilfe

Alarmmeldung:

Ohr TH Einsatz Ölspur klein

Einsatzort:

Ohr, B83, Weserzufahrt (Rittergut)

Alarmierung Feuerwehr Ohr:

Alarmierung per

am 25.11.2017 um 14:47 Uhr

Einsatzende:

ca. 16:00 Uhr

Einsatzdauer:

ca. 1 Stunden

Alarmierte Einheiten:

Feuerwehren Ohr, Kirchohsen, Grohnde

Einsatzbericht:

 

Ölspurbeseitigung

 

Zu einer Ölspurbeseitigung wurden am Samstag die Feuerwehren aus Grohnde, Ohr und Kirchohsen alarmiert. Die zwischen 20 und 50cm breite Spur zog sich vom Abenteuerspielplatz, oberhalb der Ortschaft Grohnde, bis zur Weserzufahrt im Ortsteil Ohr hin. Nachdem erste Gefahrenstellen durch die Feuerwehrkräfte beseitig waren, entschloss man sich zusammen mit der Straßenmeisterei die ca. 9km lange Verunreinigung von einer Spezialfirma beseitigen zu lassen.

 

Nach ca. 1 Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr Ohr beendet und am Standort konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Fotos von diesem Einsatz (Text und Fotos Gemeindefeuerwehr Emmerthal):

Nach oben

KONTAKT

Freiwillige Feuerwehr Ohr

Am Feuerwehrhaus

31860 Emmerthal / Ohr

Email: kontakt(at)feuerwehr-ohr.de

Soziale Netze

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Bild Finde uns auf Facebook.

Das Wetter in Emmerthal (Ohr)

 

 

Aktuelle Wetterwarnungen

 

© 2015 Copyright Freiwillige Feuerwehr Ohr (Erstellt durch Ingo Meyer)

Kontakt     |     Impressum     |     Disclaimer