Technik

Aktuelle Seite: Start  >   Technik   >   Alarmierung

Alarmierung

Bevor es zu einem Einsatz / Alarm für die FF Ohr kommt, muss die Kooperative Regionalleitstelle Weserbergland in Hameln einen „Notruf“ entgegennehmen.

 

Das muss aber nicht immer durch einen Telefonanruf geschehen, die Leitstelle registriert auch das Auslösen einer Brandmeldeanlage (BMA), z.B. BMA Solarinstitut Ohr. Der zuständige Leitstellenmitarbeiter entscheidet dann wie es weiter geht.

Damit wir auch wissen, wann wir zum Einsatz in das Gerätehaus müssen, gibt es die Digitalen Meldempfänger (DME). Bei der FF Ohr gibt es 2 Alarmierungsschleifen, Einsatz FF Ohr und Alarm FF Ohr. Weiterhin gibt es für alle 2 vorgenannten Alarmierungsschleifen je eine Entwarnungsschleife.

 

Als Option zu jeder der vorgenannten Alarmierungsschleifen gibt es die Möglichkeit, über die Sirene zu alarmieren. Da es bei der FF Ohr nur 8 digitale Meldeempfänger gibt, besteht über die Sirene die Möglichkeit, weitere Kameraden zum Einsatz zu rufen.

Diese Meldeempfänger sind unter anderen bei der Feuerwehr Ohr im Einsatz:

Schaubild über den Ablauf einer Feuerwehralarmierung:

Abbildung Arten von digitalen Meldeempfängern bei der Feuerwehr Ohr.

Alarmierungstöne Meldeempfänger und Sirene

Abbildung WAV-Audiodatei zum Download.

Wird ausgelöst bei Ölspuren, Keller auspumpen und weiteren Kleineinsätzen.

Abbildung WAV-Audiodatei zum Download.

Wird ausgelöst z. B. bei Bränden, Verkehrsun-fällen, wo Eile geboten und Gefahr in Verzug ist.

Abbildung WAV-Audiodatei zum Download.

Probealarm für die digitalen Meldeempfänger jeden Freitag um 18 Uhr.

Abbildung WAV-Audiodatei zum Download.

Alarmierungston für die Alarmierung über Sirene. Dieser Ton ist überall gleich.

Die hier zu hörenden Alarmierungstöne sind die programmierten Töne auf dem Melder Swissphone Patron Pro. Bei anderen Meldeempfängertypen können die Töne anders sein!

Abbildung Schaubild über den Ablauf einer Feuerwehralarmierung.

KONTAKT

Freiwillige Feuerwehr Ohr

Am Feuerwehrhaus

31860 Emmerthal / Ohr

Email: kontakt(at)feuerwehr-ohr.de

Soziale Netze

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Bild Finde uns auf Facebook.

Das Wetter in Emmerthal (Ohr)

Aktuelle Wetterwarnungen

 

© 2015 Copyright Freiwillige Feuerwehr Ohr (Erstellt durch Ingo Meyer)

Kontakt     |     Impressum     |     Disclaimer