Aktuelle Seite: Start  >   News  >  Berichtsarchiv  >   23.02.2007 FF Ohr im Einsatz in eigener Sache

23.02.2007 - Feuerwehr Ohr im Einsatz in eigener Sache

Umbau des alten Feuerwehrhauses zum Unterrichtsraum - FF Ohr erledigt viel in Eigenarbeit!

 

Als Handwerker beweisen sich derzeit die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ohr: Beim Innenausbau ihres neuen Domizils haben sie die Arbeiten in Eigenregie übernommen - und kommen sehr gut voran, wie Ortsbrandmeister Joachim Gens berichtet.

 

So wurde das große Tor zugemauert und die alten Fenster gegen welche mit Wärmeschutzverglasung ausgetauscht. Ein Windfang lässt in Zukunft die kalte Luft nicht in die Räume. Die Wand zwischen der alten Fahrzeughalle und dem Schulungsraum wurde heraus genommen, so dass der Schulungsraum statt 28 künftig 53 Quadratmeter umfasst. Eine Küche mit separatem Tresen, ein Materialraum und die Heizung für das Schulungsgebäude und die Fahrzeughalle vervollständigen das neue Feuerwehrdomizil.

 

Um die Ausbildung mit verschiedenen Medien durchzuführen, bauten sich die Brandschützer eine "Medienecke" mit Fernseher, Video und Beamer. Wie Gens bei einem Rundgang erläuterte, führte die Ortswehr alle Trockenbau- und Elektroarbeiten aus. Auch werden die Räume für die Fußbodenleger fertiggestellt, um damit ebenfalls dazu beizutragen, dass die Gemeinde bei den Kosten sparen kann. Lediglich die sicherheitsrelevanten Arbeiten werden von Fachfirmen ausgeführt.

Fotos vom Umbau des Feuerwehrhauses (Zum Vergrößern auf das Bild klicken!)

KONTAKT

Freiwillige Feuerwehr Ohr

Am Feuerwehrhaus

31860 Emmerthal / Ohr

Email: kontakt(at)feuerwehr-ohr.de

Soziale Netze

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Bild Finde uns auf Facebook.

Das Wetter in Emmerthal (Ohr)

Aktuelle Wetterwarnungen

 

© 2015 Copyright Freiwillige Feuerwehr Ohr (Erstellt durch Ingo Meyer)

Kontakt     |     Impressum     |     Disclaimer