Aktuelle Seite: Start  >   News  >  Berichtsarchiv  >   22.07.2014 Objektbegehung Windkraftanlagen

22.07.2014 - Objektbegehung Windkraftanlagen in Börry

Am 22.07.2014 traf sich die Feuerwehr Ohr zum Feuerwehrdienst. Auf dem Dienstplan stand Objektbegehung Windkraftanlagen.

 

Dazu verlegte die Feuerwehr Ohr nach Börry, um dort eine Objektbegehung an den 6 Windkraftanlagen der Windkraft Ilsetal GmbH & Co. KG durchzuführen.

 

In Börry erwartete uns Herr Ellermann von der Windkraft Ilsetal GmbH & Co. KG. Gemeinsam fuhren wir zu einer der 6 Windkraftanlagen, wo Herr Ellermann uns einen Einblick in die Technik mit vielen Informationen zu Windkraftanlagen gab.

Foto 1 Objektbegehung Windkraftanlagen Feuerwehr Ohr am 22.07.2014. Foto 2 Objektbegehung Windkraftanlagen Feuerwehr Ohr am 22.07.2014. Foto 3 Objektbegehung Windkraftanlagen Feuerwehr Ohr am 22.07.2014. Foto 4 Objektbegehung Windkraftanlagen Feuerwehr Ohr am 22.07.2014.

Beeindruckt von der Technik und von den enormen Ausmaßen dieser Anlagen waren wir alle mit diesem Feuerwehrdienst zufrieden.

 

Auch wenn es im Einsatzbereich der Feuerwehr Ohr keine Windkraftanlagen gibt, war es aber lohnenswert, auch hierüber Informationen zu erhalten. Im Falle eines Brandes einer solchen Anlage besteht für die Feuerwehr nur die Hauptaufgabe, den Bereich um die brennende Anlage großräumig abzusperren. Löschversuche in Höhe der Rotorblätter und des Generators können nicht vorgenommen werden, da die Feuerwehr für die enorme Höhe dieser Anlagen keine Mittel besitzt, um dort heranzukommen.

KONTAKT

Freiwillige Feuerwehr Ohr

Am Feuerwehrhaus

31860 Emmerthal / Ohr

Email: kontakt(at)feuerwehr-ohr.de

Soziale Netze

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Bild Finde uns auf Facebook.

Das Wetter in Emmerthal (Ohr)

Aktuelle Wetterwarnungen

 

© 2015 Copyright Freiwillige Feuerwehr Ohr (Erstellt durch Ingo Meyer)

Kontakt     |     Impressum     |     Disclaimer